Seiten

Donnerstag, 14. Juli 2011

Yarn bombing in Dortmund + Vapiano ♥

Hallo Ihr Lieben,

die Tage war ich mal wieder in der Dortmunder City. Nach einem kleinen Shoppingtrip auf dem Weg zum Auto, sah ich Schaukeln für GROßE :-) ich nörgelte SOFORT den Freund an: " ich will ma widda schaukeln, bittöööööö"

Da entdeckte ich, an den Schaukeln geYARNBOMte (was für eine coole verdeutschung, ich schreiiiii mich weg):-o )  Pöller, leider kam ich nicht an die Zettel die auf unerreichbare Höhe noch hingen, alle anderen waren schon abgesammelt.
Und die Aktion sah schon etwas älter aus... ich entdecke sowas leider immer zu spät, bin ja auch nicht jeden Tag in der Stadt und hinter der Reinoldikirche sind nicht die interessantesten Läden.








Vorher waren wir noch lecker essen... im Vapiano...hmmm lecker, wir haben schonmal an einem Samstagabend versucht einen Platz zu bekommen, vergeblich, aber in der Woche gegen 15/16 Uhr ist sehr viel frei.
 In Kiel gibt es auch einen Vapiano, da habe ich das aussergewöhnliche Gastro-Konzept kennen gelernt. Man geht zur Theke wählt aus verschiedenen Pastasorten oder Pizza oder Salate oder NACHTISCH (passte nicht mehr, weil wegen SATT:-))
Die Pasta wird vor deinen Augen zubereitet, alles in nur 3-4 Minuten, wenn man eine Pizza bestellt, bekommt man ein telefonähnliches Teil (BUZZER) mit, welches meldet wenn deine Pizza fertig ist.
 Ein schönes Konzept mit frischen Zutaten, offener Küchenzubereitung und angenehmen Preisen.
Hier meine Favoriten-Pasta, Campanelle-Nudeln mit einer Sauce aus Rucola, Pinienkerne, italienische Salami, Ricotta und Weißwein ♥♥♥
dazu ein Arizona Blaubeere ♥♥♥ mein Lieblingsgetränk seit letztem Jahr, ich berichtete :-)



es gibt auch eine Kundenkarte, da bekommt man eine Flasche Prosecco zum Geburtstag (schade, grade vorbei ...) und nach 10 Essen, eins GRATIS ;-)


Wie gefällt Euch das Vapiano, falls Ihr schonmal da wart, oder wie findet Ihr die IDEE?

Liebe GrüßeTanja
+♥

ein ♥-liches Willkommen an meine neue Leserin
mumusala rosa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wunderbar, inspirierendes Lied...