Seiten

Dienstag, 9. April 2013

Pimp your Trench !!!

Hallo Ihr Lieben, ich bin ja nicht so ein Klamottenzerschnippler, muss auch nicht jeden Trend mitmachen, aber diese Idee hat mich begeistert... letztens gab es einige Ideen in der Burda zum aufpimpen von Klamotten z.B. mit Nieten, Spitze, Lederapplikationen usw, unter anderem auch das Abschneiden eines Trenchcoats... und ich dachte noch... wer macht denn sowas??? Wer kauft sich mal eben nen neuen Trench und schneidet ihn ab? Oder nimmt dafür seinen Lieblingstrench??? 

2-3 Tage später, als die Temperaturen kurz kür zwei Tage nach oben gingen und es nach Frühling draussen aussah, kramte ich schon in voller Vorfreude meine Übergangs- und Sommerjacken raus, und siehe da, da kam auch ein klassischer Trench in Beige zum Vorschein. Nach kurzem Begutachten und finden zweier dunkler Flecken und einem Loch am unteren Rand kam mir die Idee mit dem Abschneiden wieder in den Sinn, dann gab es noch Hoffnung und eine Chance auf ein zweites Leben für meinen Trench... 

...mein geliebter Trench von Oasis, in England gekauft, beige, Baumwolle, klassisch und einfach ein Lieblingsteil bei Wind und Wetter...

VORHER


... dann, kurz nach dem abschneiden in eine kastige Form, kam er mir seeeehr langweilig vor... also musste etwas angesagte Farbe ins Spiel, ein wenig Kontrast ...NEON, yeahhh...





... FERTIG... 









Wie gefällt Euch die Idee? 
Habt Ihr ähnliche Teile gepimpt?
Freu mich auf Kommi´s oder gerne auch Photos...


XOXO
Tanja




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wunderbar, inspirierendes Lied...