Seiten

Sonntag, 15. März 2015

Fietsenbörse...Omafiet...check!!!

 

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ja seit Jahren kein Fahrrad... und ich muss sagen, ich habe nichts vermisst... Aber nach dem Umzug in eine schöne flache Gegend, in der man beim benutzen des Autos direkt ein schlechtes Gewissen bekommt, naja... wegen der kleinen Entfernungen, dachte ich mir, OK, ich brauch ein Rad!
Nachdem ich damals mit ca. 11 oder 12 Jahren aus meinem Mädchenfahrrad rausgewachsen bin, wollte ich unbedingt ein Rennrad, oh man, extrem gebückte Haltung, unbequemer Lenker, viel zu schmaler Sattel und noch schmalere Reifen.... Jahre später sollte es dann ein Mountainbike sein, genau so eine unreife Entscheidung von mir...
Meine Freude über das Auto fahren überwiegte meinem Wunsch eines Rads... Jahrelang hatte ich einfach KEINS... aber GESTERN hat sich das geändert.
Ich bin stolze Besitzerin eines Batavus OLD DUTCH, einem Original Omafiet aus Holland, ein klassisches Hollandrad.
Das Suchen auf diversen Internetplattformen hatte ich ohne Erfolg hinter mich gebracht, da machte mich eine Freundin auf eine Art Fahrrad-Trödelmarkt aufmerksam. Die Fietsenbörse in Münster... Viel Auswahl, niedrige Preise, ca. 500 Räder vor Ort.
Guckt mal auf www.fietsenboerse.de, da stehen die nächsten Termine schon fest. Man kann auch morgens sein Rad abgeben und dort verkaufen lassen.
Super, jetzt such ich mal ein paar Teile mit dem man das Rad ein wenig pimpen kann :-)
Einen schönen Sonntagabend noch
XOXO
Tanja

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wunderbar, inspirierendes Lied...